Top Treffer für „

Kein Treffer. Bitte überprüfen Sie Ihre Suche.


Ihre Sparkasse

Finden Sie weitere Informationen bei Ihrer Sparkasse vor Ort.

Schliessen

So funktioniert Wohn-Riester

eingestellt von Oliver Schmitz-Kramer am 6. Dezember 2016 | Kategorie: SKDN informiert

Die staatliche Rente durch private Altersvorsorge zu ergänzen wird immer wichtiger. Wohneigentum, das Sie bis zum Ruhestand abgezahlt haben, ist eine gute Altersvorsorge. Das erkennt der Staat an und unterstützt Sie mit Wohn-Riester bei: einem Riester-Bausparvertrag, dem Kauf Mehr lesen

Baufi-Interview, Teil 2: „Möglichst lange von diesen vorteilhaften Konditionen profitieren.“

eingestellt von Oliver Schmitz-Kramer am 24. Juni 2016 | Kategorie: Allgemein

Im ersten Teil des ‚Baufi-Interviews‘ erklärte Ernst Leeser, Leiter der Abteilung Baufinanzierung bei der Sparkasse Düren, warum man den Traum vom Eigenheim nicht auf die lange Bank schieben sollte. Im zweiten Teil stellt er verschiedene Formen der Finanzierung vor, erläutert welche Mehr lesen

Hausbau, Hauskauf, Sanierung: Staatliche Unterstützung nutzen

eingestellt von Oliver Schmitz-Kramer am 17. März 2014 | Kategorie: SKDN informiert

Ein Haus kaufen, neu bauen oder sanieren — das alles sind große Schritte. Gut, wenn einem der Staat dabei finanziell unter die Arme greift. Für selbst genutzte Immobilien gibt es zahlreiche öffentliche Förderprogramme. Hier ein Überblick über die wichtigsten: Mit Mehr lesen

Steuer 2013/2014: Was ist neu?

eingestellt von Oliver Schmitz-Kramer am 3. Februar 2014 | Kategorie: Allgemein

Das neue Jahr hat begonnen. Zeit für die Steuererklärung. Dabei sollte man einige Neuerungen zum Jahr 2014 beachten. Reisekostenrecht und doppelte Haushaltsführung Arbeitnehmer können ab 2014 oft mehr Kosten absetzen, wenn sie beruflich unterwegs sind. Statt „Regelmäßige Arbeitsstätte“ gilt Mehr lesen

„Wohneigentum ist nicht bloß Luxus, sondern eine Form der Altersvorsorge“

eingestellt von Oliver Schmitz-Kramer am 11. September 2013 | Kategorie: SKDN informiert

Im ersten Teil unseres Interviews zur Altersvorsorge erklärten unsere Jugendmarktbetreuer, warum es wichtig ist, bereits in jungen Jahren mit der Vorsorge fürs Alter zu beginnen. Im zweiten Teil erläutert Timo Schmitz, warum die eigenen vier Wände einen gesicherten Lebensabend Mehr lesen