Sparkasse Düren  

Vom Start weg viel Verantwortung

von Oliver Schmitz-Kramer am in Azubi-Blog, SKDN Inside1 Kommentar

Ausbildung Sparkasse Düren: Tolles Team und spannender Alltag

Die Zeit seit meinem Start in die Ausbildung bei der Sparkasse Düren ist wie im Flug vergangen.

 

Es kommt mir fast wie gestern vor, dass ich mit 18 anderen des Ausbildungsjahrgangs 2015 zum ersten Mal in der Sparkasse zusammengekommen bin. Seitdem haben wir gemeinsam viel erlebt. Beispielsweise bei einem Ausflug in einen Kletterpark oder bei einem Zirkusprojekt.

 

Das hat uns zusammengeschweißt, wir sind eine echt gute Truppe. Wir verbringen viel Zeit zusammen, auch außerhalb der Arbeit. Und wenn einer eine Frage oder Anliegen hat, tauschen wir uns schnell aus und helfen einander.

 

Aber nicht nur unter uns Auszubildenen ist der Zusammenhalt gut. Auch das Team in der Filiale Linnich – dort arbeite ich derzeit – hat mich super aufgenommen. Vor allem meine Ausbilder fördern mich sehr.

 

Ich dachte eigentlich, ich werde erst langsam an die Arbeit herangeführt und lerne in kleinen Schritten. Aber meine Ausbilder haben mir gleich von Beginn an viel Verantwortung übertragen: So darf ich inzwischen bereits selbstständig Kundengespräche führen. Das zeigt mir, dass sie Vertrauen in mich haben und das motiviert mich sehr.

 

Inzwischen übernehme ich immer mehr Aufgaben eigenständig und selbstbewußt. So bin ich bestens vorbereitet auf den weiteren Ausbildungsverlauf und mein Duales Studium, welches ich ab dem kommenden Jahr bei der Sparkasse Düren starte. 

 

Ich bin sehr gespannt auf die kommende Zeit und werde hier weiter über meine Erfahrungen während der Ausbildung bei der Sparkasse Düren berichten.

 
Text: Angelina Römer

 

 



Ein Kommentar

    Pingback: Ausbildung oder Studium? Bei der Sparkasse Düren geht beides! | Sparkasse Düren – Blog


Diesen Artikel kommentieren

Sie können folgende HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>




© 2017 | Der offizielle Blog der Sparkasse Düren