Sparkasse Düren  

Blog-Regeln

Hallo! Schön, dass du hier bist.
Wir freuen uns auf deine Beiträge und den Austausch mit dir. Bitte beachte dabei folgende Verhaltensregeln, damit sich alle hier wohlfühlen können:

– Sei respektvoll und tolerant: Einer der Leitsprüche der Sparkasse ist: Fair. Menschlich. Nah. Daran halten wir uns. Immer. Auch hier im Blog. Bitte haltet Euch ebenfalls daran!

Das heißt konkret: Poste keine beleidigenden oder anderweitig provozierenden Inhalte. Respektiere andere Nutzer und deren Meinung. Diskriminiere oder diffamiere niemanden. Beachte bitte auch, ob du mit deinen Einträgen Urheberrechte, Schutzrechte oder Immaterialgüterrechte verletzen könntest.

– Sei du selbst: Über den Blog und die Social Media Auftritte der Sparkasse Düren möchten wir uns mit dir austauschen. Das funktioniert am besten, wenn man seinen Gesprächspartner kennt. Daher bitten wir dich, nicht unter Pseudonymen zu veröffentlichen. Auch können deine Kommentare nur veröffentlicht werden, wenn du deine E-Mail-Adresse hinterlegst. Keine Sorge: Deine E-Mail-Adresse wird dabei nicht veröffentlicht!

– Gib keine persönlichen Daten preis: Persönliche Daten und Informationen wie Kontoinformationen, Passwörter, PINs etc. sind hier im Blog nicht gut aufgehoben. Bitte poste solche Daten auf keinen Fall! Sollten solche Angaben zur Lösung deines Problems nötig sein, nutze bitte das Kontaktformular auf der Website der Sparkasse Düren oder ruf an unter 02421/127-0.

– Beachte die Regeln: Der direkte Dialog mit euch steht im Vordergrund. Wir freuen uns über deine ehrlichen Beiträge. Deshalb werden wir keine Inhalte entfernen, die den oben genannten Richtlinien nicht widersprechen. Allerdings behalten wir uns vor, Beiträge, die nicht unseren Blog Regeln entsprechen, oder anderweitig unpassende Inhalte aufweisen, zu melden und zu löschen. Nutzer, die diesen Regeln zuwiderhandeln werden von uns ggf. vom Blog ausgeschlossen.

Danke, dass du dich an unsere Blog Regeln hältst!

Das Social-Media-Team der Sparkasse Düren

Stand: Juli 2013



© 2017 | Der offizielle Blog der Sparkasse Düren